Klassische PR

Im ersten Schritt geht es um die für dich passende Strategie.

Wo steht dein Unternehmen?

Wo willst du hin?

Was sich die USPs?

Wo ist deine Zielgruppe? 

Wenn wir diese Frage alle beantworten konnten, Maßnahmen definiert und einen Redaktionsplan erstellt haben, starten wir mit der echten Pressearbeit. 

Angefangen bei der klassischen Pressemitteilung über den Anwenderbericht bis hin zum Interview oder Fachartikel erstelle und platziere ich deine Inhalte in den entsprechenden Fachmedien. 


Der regelmäßige Kontakt zu Fachjournalisten ist mir sehr wichtig. Gerne vereinbare ich Redaktionsgespräche auf Messen oder auch digital.  

​Gemeinsam entwickeln wir Themen, erzählen Geschichten und nehmen deine Kunden mit auf die Reise. 

Das Prinzip Gießkanne funktioniert nicht, wenn es darum geht, Neuigkeiten in der Presse zu platzieren. Gezielte Ansprache der passenden Journalisten ist erfahrungsgemäß der erfolgsversprechende Weg. 

Frau beim Schreiben